Samstag, 21. Juni 2014

Janacek: Das schlaue Füchslein (Wien 2014)


Leoš Janáček
Das schlaue Füchslein (Příhody lišky bystroušky)

Oper in 3 Akten
Die Oper entstand in den Jahren 1921 bis 1923. Das Libretto verfasste der Komponist basierend auf einer Novelle von Rudolf Těsnohlídek. Die deutsche, vom Original in der Handlung bisweilen abweichende Textfassung schuf Max Brod.

Aufzeichnung der Aufführung vom 21.6.2014 Wiener Staatsoper

Gerald Finley | Der Förster
Wolfgang Bankl | Harašta
Chen Reiss | Füchslein Schlaukopf
Donna Ellen | Frau des Försters / Eule
James Kryshak | Schulmeister
Andreas Hörl | Pfarrer / Dachs
Wolfram Igor Derntl | Gastwirt Pásek
Sabine Kogler | Gastwirtin Pásek
Jan Sebastian Höhener (Kind der Opernschule) | Pepík
Bernhard Sengstschmid (Kind der Opernschule) | Frantík
Hyuna Ko | Fuchs
Isolde Zerweck (Kind der Opernschule) | junges Füchslein Schlaukopf
Ilseyar Khayrullova | Hund
Heinz Zednik | Hahn
Lydia Rathkolb | Schopfhenne
Johanna Laslop (Kind der Opernschule) | Grille
Isabella Orasch (Kind der Opernschule) | Heuschrecke
Mina Todorowski (Kind der Opernschule) | Frosch
Maria Gusenleitner | Eichelhäher
Lea Dluhos (Kind der Opernschule) | Fliege
Ilseyar Khayrullova | Specht
Kilian Károlyi (Kind der Opernschule) | Hase
James Kryshak | Mücke
Hila Fahima, Bryony Dwyer, Juliette Mars, Barbara Reiter, Isabel Leibnitz, Cornelia Sonnleithner | 6 Hennen
Chor und Orchester der Wiener Staatsoper
Leitung | Franz Welser-Möst


Downloadlink 
Passwort: operalia

Kommentare:

  1. 1 invalid file name...
    I re-downloaded the file more times but...
    Best regards
    Pio

    AntwortenLöschen
  2. funktioniert leider überhaupt nicht...!
    schade um die mühe.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...